Login


Ihre bisherige Auswahl

Ihr Warenkorb ist leer



Sie sind hier: Startseite & Suche   |   Auswahl   |   Warenkorb   |   Neu-Anmeldung   |   Hilfe   |   Impressum

 

Die Suche nach hat folgenden Treffer ergeben.

Broschüre: Mindestlöhne: Was ändert sich ab 2018? · DGB201059

Produktbild Der gesetzliche Mindestlohn wurde am 1. Januar 2017 erstmals angepasst. Er beträgt seitdem 8,84 Euro pro Stunde. Diese Höhe gilt auch für 2018. Alle zwei Jahre beschließt die Mindestlohnkommission (MLK), die mit je drei Gewerkschafts- und ArbeitgebervertreterInnen sowie mit zwei (nicht stimmberechtigten) WissenschaftlerInnen besetzt ist, einen Vorschlag zur Mindestlohnanpassung, wie es das Mindestlohngesetz (MiLoG) vorsieht.

Diese 16-seitige DIN-A-6- Broschüre erläutert kurz und knapp, was sich bei den Mindestlöhnen verändert - welche Ausnahme- und Sonderregelungen gibt es? Wie entwickeln sich die Branchentarifverträge in Branchen, die die Übergangsfrist für Abweichungen vom Mindestlohn nach unten genutzt haben? Welche besonderen Regelungen gibt es für SaisonarbeiterInnen? Was tun bei Mindestlohnverstößen?

DGB Bundesvorstand, Abteilung Wirtschafts-, Finanz- und Steuerpolitik

Extras  Als PDF laden
PreisDer/dem Empfänger/in werden nur die Versandkosten in Rechnung gestellt.

Anzahl:     Menge eingeben / Menge ändern


Neue Suche / Zurück zur Auswahl nach Themen, Materialien und Stichworten