Login


Ihre bisherige Auswahl

Ihr Warenkorb ist leer



Sie sind hier: Startseite & Suche   |   Auswahl   |   Warenkorb   |   Neu-Anmeldung   |   Hilfe   |   Impressum

 

Die Suche nach Rubrik: Jugend hat folgende 88 Treffer ergeben.   Sortieren:  Titel A-Z  |  Z-A  |  Aktualität | Relevanz

<< Seite zurückblättern   |   Treffer 1 bis 15 von insgesamt 88   | Übersicht   |  Seite vorblättern >>


Broschüre: Alternativer BAföG-Bericht - Daten und Fakten für eine bessere Ausbildungsförderung · DGB41621

Produktbild Alle zwei Jahre soll die Bundesregierung über das BAföG berichten. Dabei soll sie ausführlich über die Lebenshaltungskosten, Lohn- und die finanzwirtschaftliche Entwicklung berichten, um auf solider Grundlage beraten zu können, ob und wie das BAföG angepasst werden muss. Dieser Bericht fiel 2016 aus. Die Gewerkschaften schließen hier die Datenlücke und zeigen mit ihrer Analyse, den Reformbedarf der Ausbildungsförderung auf.

DGB Bundesvorstand, Abteilung Jugend und Jugendpolitik

Extras  Als PDF laden
PreisDer/dem Empfänger/in werden nur die Versandkosten in Rechnung gestellt.

Anzahl:     Menge eingeben / Menge ändern


Broschüre: Deine Rechte in der Ausbildung - Tipps für den Berufsstart und die Berufsausbildung, Ausgabe Sommer 2017 [Vorbestellung] · DGB77100

Produktbild AUSLIEFERUNG AB ANFANG AUGUST 2017.

Mit der Berufsausbildung kommen viele neue Aufgaben auf dich zu. Dass du dabei nicht nur Pflichten, sondern auch Rechte hast, ist klar. Mit dieser Broschüre möchten wir dich in deiner Ausbildung begleiten und auf deine Rechte aufmerksam machen. Broschüre im DIN-A6-Format, voraussichtlich 116 Seiten.

ACHTUNG: Unbedingt bei der Bestellung unter „Lieferbemerkungen“ angeben, welche Bezirksausgabe gewünscht wird. Ansonsten wird automatisch die Bezirksausgabe versandt, die der Postleitzahl des/der Bestellers/Bestellerin entspricht.

HINWEIS: Mit einer Vorbestellung dieser Publikation können keine weiteren Publikationen aus dem DGB-Online-Bestellsystem bestellt werden. Bitte weitere Bestellungen in einem separaten Bestellvorgang aufgeben.

DGB Bundesvorstand, Abteilung Jugend und Jugendpolitik

Preis
1 Exemplar
0,58 EUR

Anzahl:     Menge eingeben / Menge ändern


Broschüre: Argumentationskarten „Flucht und Asyl“ · DGB41620

Produktbild Fakten und Argumentationshilfen gegen Vorurteile zu Geflüchteten

DGB Bundesvorstand, Abteilung Jugend und Jugendpolitik

Extras  Als PDF laden
PreisDer/dem Empfänger/in werden nur die Versandkosten in Rechnung gestellt.

Anzahl:     Menge eingeben / Menge ändern


Broschüre: Stimmt so - Jobben in Restaurants, Kneipen und Hotels. Tipps und Hinweise für Studierende, Schülerinnen und Schüler. · DGB41619

Produktbild Ratgeber Ausgabe Dezember 2016.

Diese Broschüre beantwortet die dringlichsten Fragen rund um den Nebenjob im Hotel- und Gaststättengewerbe und gibt Hinweise, wo-her du weiterführende Informationen bekommst. Ob im Studium oder während der Schulzeit, es gilt immer: Die aufgeführten gesetzlichen Regelungen sind Mindeststandards. Stehen im Tarifvertrag, im Arbeitsvertrag oder in der Betriebsvereinbarung günstigere Regelungen, greifen diese natürlich. Darum solltest du dich in jedem Fall bei der zuständigen Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) oder bei deinem Betriebsrat informieren, welche Tarifverträge u.ä. für deinen Arbeitsplatz gelten.

DGB Bundesvorstand, Abteilung Jugend und Jugendpolitik

Extras  Als PDF laden
PreisDer/dem Empfänger/in werden nur die Versandkosten in Rechnung gestellt.

Anzahl:     Menge eingeben / Menge ändern


Broschüre: Was ist, wenn es mir passiert? - Tipps für behinderte und von Behinderung bedrohte Beschäftigte, Ausgabe 2017 · DGB21407

Produktbild Der Ratgeber wendet sich an behinderte und von Behinderung bedrohte Beschäftigte. Er umfasst die Themen: Was bedeutet Prävention? Was sind die Grundlagen zur Rehabilitation? Welche rechtl. Grundlagen zur Rückkehr an den Arbeitsplatz bestehen? Wie sieht die Situation schwerbehinderter Menschen auf dem Arbeitsmarkt aus? Welche Chancen haben behinderte Jugendliche auf eine qualifizierte berufliche Ausbildung? Wer kann mir im Betrieb weiterhelfen? Und vieles mehr.

DGB Bundesvorstand, Abteilung Arbeitsmarktpolitik

Preis
1 Exemplar11-20 Ex.21-50 Ex.über 50 Ex.
1,00 EUR0,75 EUR0,70 EUR0,45 EUR

Anzahl:     Menge eingeben / Menge ändern


Faltblatt: DGB Jugendbildungsprogramm 2017 · DGB41617

Produktbild Mit dem DGB-Jugendbildungsprogramm bieten wir maßgeschneiderte Angebote für haupt- und ehrenamtliche AkteurInnen der gewerkschaftlichen Jugend(bildungs)arbeit. Mit zahlreichen interessanten und ansprechenden Seminaren sowie mitreißenden TeamerInnen heben wir eure Jugend(bildungs)arbeit auf ein solides Fundament.

DIN-A5-Faltblatt mit 32 Seiten.

DGB Bundesvorstand, Abteilung Jugend und Jugendpolitik und DGB Bildungswerk BUND

Extras  Als PDF laden
PreisDer/dem Empfänger/in werden nur die Versandkosten in Rechnung gestellt.

Anzahl:     Menge eingeben / Menge ändern


Broschüre: Deine Rechte in der Ausbildung – Tipps für den Berufsstart und die Berufsausbildung, Ausgabe Sommer 2016 [Bundesweite Version] · DGB41616

Produktbild Mit der Berufsausbildung kommen viele neue Aufgaben auf dich zu. Dass du dabei nicht nur Pflichten, sondern auch Rechte hast, ist klar. Mit dieser Broschüre möchten wir dich in deiner Ausbildung begleiten und auf deine Rechte aufmerksam machen.

Broschüre im DIN-A6-Format, 96 Seiten.

DGB Bundesvorstand, Abteilung Jugend und Jugendpolitik

Preis
1 Exemplar
0,57 EUR

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar.


Broschüre: Ausbildungsreport 2016 · DGB41613

Produktbild Ziel des Ausbildungsreportes ist es, einen möglichst genauen Überblick über die Zustände in der deutschen Ausbildungslandschaft zu erhalten. Der Report 2016 beleuchtet zum elften Mal in Folge die Qualität der dualen Ausbildung und die Zufriedenheit der Auszubildenden mit ihrer Ausbildung. Es wird ersichtlich, in welchen Berufen junge Menschen eine gute Ausbildung erhalten und wo teils gravierende Mängel bestehen.

2016 haben an der repräsentativen Befragung 13.603 Auszubildende aus den 25 häufigsten Ausbildungsberufen teilgenommen.

Der Großteil der Auszubildenden ist mit seiner Ausbildung zufrieden. Das ist erfreulich, kann aber nicht über die bestehenden Probleme hinwegsehen lassen, zumal die Zufriedenheit, die 2014 auf den bislang niedrigsten im Rahmen des Ausbildungsreportes ermittelten Wert gefallen ist, nicht mehr spürbar angestiegen ist. Überstunden, ausbildungsfremde Tätigkeiten, fehlende Betreuung durch das Ausbildungspersonal sowie Gesetzesverstöße sind in vielen Branchen Alltag.

Themenschwerpunkt dieses Ausbildungsreports sind die psychischen Belastungen in der Ausbildung, die - wie der Report zeigt - leider keine Ausnahmen sind. Mehr als die Hälfte der Auszubildenden sehen sich durch Arbeitsanforderungen oder schlechte Arbeitsbedingungen hohen Belastungen ausgesetzt. Konsequenzen sind körperliche und psychische Beschwerden. In Berufen mit schlechter Ausbildungsqualität sehen sich Auszubildende viermal so häufig hohen Belastungen ausgesetzt, als Auszubildende in Berufen, mit guter Bewertung.

Als Konsequenz aus den Ergebnissen des Ausbildungsreports 2016 fordert die DGB-Jugend weiterhin umfassende gesetzliche Änderungen bei der anstehenden Novellierung des Berufsbildungsgesetzes (BBIG), dem zentralen Gesetz für die duale Ausbildung. Der im März 2016 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung vorgelegte Evaluationsbericht klammert jedoch die Frage nach der Ausbildungsqualität aus. Das genau hier Handlungsbedarf besteht zeigt der Ausbildungsreport 2016 erneut auf.

DGB Bundesvorstand, Abteilung Jugend und Jugendpolitik

Extras  Als PDF laden
PreisDer/dem Empfänger/in werden nur die Versandkosten in Rechnung gestellt.

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar.


Broschüre: Praktikum und Mindestlohn. Der Faktencheck · DGB41612

Produktbild Praktika sind eine weit verbreitete Beschäftigungsart in Deutschland. Welche Arbeitsbedingungen haben Praktikant_innen? Wo gibt es Probleme? Was hat sich in den letzten Jahren verändert? Wie wirkt der gesetzliche Mindestlohn? Wo tricksen die Arbeitgeber? Auf diese und andere Fragen gibt die Broschüre Antwort. Dazu wurden als Grundlagen die Daten des sozioökonomischen Panels (SOEP) und qualitative Befragungen durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen deutlich. Es ist noch längst nicht alles gut beim Thema Praktikum.

Hinweis: An DGB-Bezirke und DGB-Regionen wird die Publikation kostenfrei abgegeben. Der/dem Empfänger/in werden nur die Versandkosten in Rechnung gestellt.

DGB Bundesvorstand, Abteilung Jugend und Jugendpolitik

Extras  Als PDF laden
Preis
1 Exemplar
0,50 EUR

Anzahl:     Menge eingeben / Menge ändern


Zeitschriften: JAV-Wahlen - Macht mit · soli extra · Ausgabe Herbst 2016 · DGB41615

Produktbild Diese Extraausgabe des DGB-Jugend-Magazins Soli aktuell erscheint zu den JAV-Wahlen im Herbst 2016.

Was Azubis von den Gremien der betrieblichen Mitbestimmung haben, warum man sich wählen lassen soll, wie klappt der Berufseinstieg für Geflüchtete, JAV-Arbeit und Rassismus, wie sieht Mitbestimmung für dual Studierende aus, was kann gute JAV-Arbeit bewirken und was wollen die Gewerkschaften.

DGB Bundesvorstand, Abteilung Jugend und Jugendpolitik

Extras  Als PDF laden
PreisDer/dem Empfänger/in werden nur die Versandkosten in Rechnung gestellt.

Anzahl:     Menge eingeben / Menge ändern


Faltblatt: Blickpunkt - Flucht, Asyl und Migration. Hintergründe und Argumente · DGB41610

Produktbild Dieser „Blickpunkt“ gibt einen Überblick über die aktuellen Fluchtbewegungen, die Fluchtgründe der Menschen sowie das deutsche Asylsystem und die Lebensbedingungen der Geflüchteten in Deutschland geben. Weiter werden Argumentationsstrategien für uns Gewerkschafter_innen vorgestellt, um zu verhindern, dass Rassismus und Ausgrenzung weiter um sich greifen. Die DGB-Jugend will dazu beitragen, dass schutzsuchende Menschen hier ein neues Zuhause finden können und Deutschland weiter ein offenes, demokratisches Land bleibt, in dem die Menschenrechte geachtet werden und alle gut leben können.

12-seitiges Informationsfaltblatt im Format DIN A4

DGB Bundesvorstand, Abteilung Jugend und Jugendpolitik

Extras  Als PDF laden
Preis
1 Exemplar
0,05 EUR

Anzahl:     Menge eingeben / Menge ändern


Faltblatt: Blickpunkt - Nur »besorgte Bürger«? AfD und Pegida: Die neue Rechte · DGB41611

Produktbild Das Faltblatt gibt einen Überblick über die neuen rechten Akteure, ihre Forderungen und Aktivitäten. Sie enthält aber auch Informationen zu Aktionsmöglichkeiten und Argumentationsstrategien für junge Gewerkschafter_innen, um zu verhindern, dass sich rechte Strukturen in den Betrieben und Bildungsstätten breitmachen.

12-seitiges Informationsfaltblatt im Format DIN A4

DGB Bundesvorstand, Abteilung Jugend und Jugendpolitik

Extras  Als PDF laden
Preis
1 Exemplar
0,05 EUR

Anzahl:     Menge eingeben / Menge ändern


diverse: Tragebanner bzw. Spanntransparent für Demonstrationen für BBiG-Aktivitäten „Ausbildung besser machen!“ · DGB41608

Produktbild Tragebanner 1-seitig bedruckt, inklusive mitgeliefertem Tragseil im Format 2,00 x 1,00 Meter für BBiG-Aktivitäten „Ausbildung besser machen!“ Ein Tragebanner wiegt 1,5 Kilogramm.

Es können je Besteller/in max. 3 Exemplare bestellt werden.

DGB Bundesvorstand, Abteilung Jugend und Jugendpolitik

Extras  Als PDF laden
PreisDer/dem Empfänger/in werden nur die Versandkosten in Rechnung gestellt.

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar.


Plakat: 4er-Set Aktionsposter zum selbst beschriften für BBiG-Aktivitäten „Ausbildung besser machen!“ · DGB41609

Produktbild Vier beidseitig bedruckte Aktionsposter in den vier Farben Hellblau, Gelb, Magenta und Grün zum selbst beschriften im Format 59,4 cm x 42,0 cm, DIN A2, für BBiG-Aktivitäten „Ausbildung besser machen!“. Ein Set besteht aus vier Aktionspostern.

Es können je Besteller/in max. 5 Sets bestellt werden.

DGB Bundesvorstand, Abteilung Jugend und Jugendpolitik

Extras  Als PDF laden
PreisDer/dem Empfänger/in werden nur die Versandkosten in Rechnung gestellt.

Anzahl:     Menge eingeben / Menge ändern


Broschüre: Ausbildungsreport Pflegeberufe 2015 – Qualität der Ausbildung in Pflegeberufen · VERDI401003

Produktbild Der Ausbildungsreport Pflegeberufe 2015 bietet nun zum dritten Mal einen Überblick über die Ausbildungsqualität in der Pflegeausbildung - entlang verschiedener Fragen zur Praxisanleitung, unplanmäßiger Versetzungen, Überstunden, freier Urlaubsplanung, Belastungen, Unterrichtsqualität und Zufriedenheit durch Interessenvertretung. Zum Teil erfolgt dabei ein Vergleich zu den Berufen nach BBiG.

Zwei besondere Schwerpunkte lagen in dieser Befragung auf den Themen Belastung in der Ausbildung und externen Praxiseinsätzen, hier bei ambulanten Pflegediensten. Der ver.di-Ausbildungsreport belegt: Personalmangel und daraus resultierende Arbeitsverdichtung schlagen mit voller Wucht auf die Ausbildung durch. Für einen Großteil stellt das Arbeiten unter Zeitdruck bereits in der Ausbildung eine große Belastung dar, ebenso wie fehlende Pausen und die zu leistenden Überstunden. Während der Praxiseinsätze bei ambulanten Pflegediensten werden fast vier von zehn Auszubildenden selten oder nie von einer Praxisanleiterin oder einem Praxisanleiter begleitet. Mehr als zehn Prozent der Auszubildenden sind sogar ganz alleine auf ihrer Tour zu pflegebedürftigen Menschen unterwegs. Auch die notwendigen Arbeitsmittel standen nicht immer zur Verfügung, es fehlten Desinfektionsmittel, Handschuhe oder wettergemäße Kleidung.

Die Ausbildung ist das Aushängeschild eines Berufs und gute Ausbildungsbedingungen können die Gewinnung junger Menschen für die Pflegeberufe erleichtern. ver.di steht deshalb für eine qualitativ hochwertige Ausbildung in den Pflegeberufen und setzt sich für deren kontinuierliche Verbesserung sowie für gute Ausbildungsbedingungen ein. Die vorliegenden Ergebnisse sollen dabei sowohl für die tarifpolitische, als auch betriebliche Arbeit eine inhaltliche Hilfestellung leisten. Auch für die Politik bietet sich die Gelegenheit, die Hinweise aus dem Ausbildungsreport zur Verbesserung der Ausbildungsqualität in die weiteren Beratungen zum Pflegeberufsgesetz im Rahmen der Reform der Pflegeausbildungen einzubringen.

ver.di-Mitglieder können die Broschüre kostenlos bei ihren Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern vor Ort erhalten: www.verdi.de/wegweiser/verdi-finden

ver.di Bundesverwaltung, Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen

Extras  Als PDF laden
PreisDer/dem Empfänger/in werden nur die Versandkosten in Rechnung gestellt.

Anzahl:     Menge eingeben / Menge ändern


<< Seite zurückblättern   |   Treffer 1 bis 15 von insgesamt 88   | Übersicht   |  Seite vorblättern >>


Neue Suche / Zurück zur Auswahl nach Themen, Materialien und Stichworten