Saisonarbeit in der Landwirtschaft

€0,00
* exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikelnummer:: DGB-0239
Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Arbeits- und Lebensbedingungen von Erntearbeiter*innen stehen

schon lange in der Kritik. Ein Großteil von ihnen arbeitet aktuell bis zu vier Monate im Jahr ohne Sozialversicherung. Ab 2022 müssen

Arbeitgeber zwar einen zwingenden Nachweis der Krankenversicherung ihrer Beschäftigten erbringen, aber das ist entscheidend zu wenig: Dieser Aushöhlung des Sozialstaates muss endlich ein Ende gesetzt werden. Für die harte Arbeit auf den Feldern muss der komplette Schutz der Sozialversicherung gelten.

6 Seiten

0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen